Anlagenvergleich zweier ortsnaher Anlagen(-teile)

Know How ››
Parent Previous Next

Mit SolarAnalyzer kannst Du unterschiedliche Anlagen oder Anlagenteile miteinander vergleichen. Die einzige Bedingung ist hierbei nur, dass sich die Anlagen in örtlicher Nähe zueinander befinden sollten. Ausrichtung Dachneigung, Leistung, verwendete PV-Technologie und Wechselrichter spielen für diesen Vergleich eine nachrangige Rolle. Wichtig wäre zumindest, dass man für beide Anlagen Prognosen erstellt hat, die als Referenz dienen können (z.B. PVGIS). Mittels der Funktion "Normierung" lassen sich dann beide Anlagen vergleichen.


Beispiel eines Vergleiches meiner Anlage mit einer Nachbar Anlage:



In dem Screenshot sieht man die täglichen Anlagenerträge normiert zur PVGIS-Prognose der jeweiligen Anlage. Also wie viel Prozent des Tagessolls wurden am jeweiligen Tag erreicht (Balken). Die Linien lassen sich vereinfacht ausgedrückt als Schwankung um das Monatssoll auffassen (nicht ganz korrekt).


Außerdem im Screenshot zu sehen: Dass die Linien beider Anlagen nahezu parallel verlaufen, obwohl beide Anlagen unterschiedlichst sind, also eine unterschiedliche Leistung, unterschiedliche Dachneigung und unterschiedliche Ausrichtung aufweisen.


Im nächsten Screenshot ist ein Anlagenproblem ersichtlich:



Was hier auffällt: Die Linien laufen für einen bestimmten Zeitraum (grün markiert) nicht mehr parallel.


Der Fehler wurde behoben und im nächsten Monat, sind die Linien sind wieder nahezu parallel:




Pro-Funktion

Die Funktion "Anlagenvergleich" steht nur mit Pro- oder Enterprise-Lizenz zur Verfügung.


©2009-2018 • Stephan Collet • Diplom-Informatiker (FH) • Impressum

Datenschutzrichtlinie


® SolarAnalyzer ist ein eingetragenes Markenzeichen