Top

 

SolarAnalyzer Cache

English version online soon

Clear-Sky-Kurve Ø-Top (Pro-Funktion)


Die Clear-Sky-Kurve Ø-Top ermittelt, was "heute" für ein Spitzenertrag mit der Anlage bei wolkenlosem Himmel möglich wäre. Hierfür werden die besten Ertragstage der Vergangenheit herangezogen und daraus ein wolkenloser Referenztag errechnet.


Die SolarAnalyzer-Funktion beachtet natürlich die Jahreszeit, so dass man im Winter die besten Tage zur Winterzeit sieht und nicht die Spitzentage aus dem Sommer.


Die Funktion lässt sich in der Tagesansicht mit der Schaltfläche "Ø-Top" des Kontextmenüs aktivieren. Mit dem Häkchen "Optimieren." kann festgelegt werden, ob die Kurve geglättet - also eine optimale Kurve berechnet - werden soll oder nicht.


(Clear-Sky-Kurve Ø-Top ohne Optimierung)


(Clear-Sky-Kurve Ø-Top mit Optimierung)


Achtung: Die Optimierung funktioniert nicht mit allen Anlagen! Sie funktioniert nur bei Anlagen, an denen keine Multistring-Wechselrichter mit unterschiedlichen String-Ausrichtungen angeschlossen sind. Auch für Nachführanlagen und Nordanlagen funktioniert die Optimierung nicht.


Beispiele:



Details der Berechnung

Die Clear-Sky-Kurve ist die durchschnittliche Kurve aller Spitzentage jeden Jahres der jeweiligen Jahreszeit; also bei einer Anlage mit 5 Betriebsjahren werden 5 Tage (jeweils die besten Tage eines Zeitintervalls) gemittelt und dieser mittlere Tag wird dargestellt.


Beispiel, wenn der eingestellte/heutige Tag der 31.5.2011 ist:


Wenn Deine Anlage noch kein Jahr läuft, ist der auch der Ø-Top-Tag nur der beste Tag der letzten 14 Tage (17.5.2011 bis 30.5.2011).


Würde Deine Anlage bereits seit Anfang 2010 laufen, dann würde der beste Tag aus dem Zeiträumen 17.5.2010 - 14.6.2010 (T1) und 17.5.2011 bis 30.5.2011 (T2) ermittelt. Aus den beiden Tagen T1 und T2 würde ein durchschnittlicher Tag also (T1+T2)/2 berechnet und angezeigt werden. Beim mehreren Jahren werden vor der Mittelwertbildung noch Ausreißer nach unten verworfen.


Zusätzlich wird nach 4 Betriebsjahren automatisch eine Degradationsberechnung durchgeführt, so dass bei hohen Anlagendegradationen auch nach vielen Betriebsjahren noch eine realistische Clear-Sky-Kurve angezeigt werden kann.



Pro-Funktion

Die Funktion steht nur mit Pro-Lizenz zur Verfügung.


Top
Home

© Stephan Collet • Diplom-Informatiker (FH)
Eosanderstraße 2 • D-16341 Panketal • Germany
http://solaranalyzer.dehttp://sunics.de
Terms and conditionsimprint and privacy policy



Solaranlagen, Photovoltaik, Solarthermie